Windbranche-NRW.de

Windenergie-Branchenportal Nordrhein-Westfalen

Fotolia 90309742 1280 256

Internationale Windenergie-News




Windenergie-Zubau: Frankreich vor Deutschland im ersten Halbjahr 2019

25.07.2019 15:56 | Münster - Die nationalen Branchenverbände BWE und VDMA und der europäische Windenergieverband EWEA haben heute (25.07.2019) die Zahlen für den Ausbau der Windenergie an Land im ersten Halbjahr 2019 vorgelegt. Während sich der Zubau in Deutschland auf historisch schwachem Niveau bewegt, fällt der Rückgang in Europa moderater aus. weiter...


NRW will trotz weniger Flächen Windleistung bis 2030 fast verdoppeln

12.07.2019 12:59 | Münster - Am heutigen Freitag (12.07.2019) hat der NRW Landtag den neuen Landesentwicklungsplan beschlossen. Ob so der Beitrag der Windenergie in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der am Mittwoch dieser Woche (10.07.2019) vorgelegten Energiestrategie 2030 der Landesregierung eingehalten werden kann, bleibt ungewiss. weiter...


Windausbau in Deutschland tendiert gegen null

06.06.2019 10:11 | Münster - Der Ausbau der Windenergie an Land kommt in Deutschland weitgehend zum Stillstand. Im Monat Mai gingen wie bereits im April 2019 bundesweit lediglich neun neue Windkraftanlagen in Betrieb. weiter...


Deutscher Wetterdienst will Dürren in Deutschland vorhersagen

27.03.2019 13:33 | Berlin – Die langanhaltende Trockenheit von April bis November 2018 hat in der Landwirtschaft zu hohen Ernte- und Ertragsausfällen geführt. Eine neue Langfristvorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll die Folgen künftiger Dürrephasen abpuffern. weiter...


Energiebedingte CO2-Emissionen 2018 in Deutschland rückläufig

19.12.2018 16:46 | Berlin - Während die Erneuerbaren Energien 2018 weiter zugelegt haben, ist die Stromerzeugung aus Kohle zurückgegangen. Das zeigen aktuelle Daten des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). weiter...


Regenerative Stromerzeugung im Oktober: Weniger Wind - mehr Sonne

05.11.2018 10:18 | Münster - Die Stromproduktion aus Wind- und Solaranlagen in Deutschland fällt im Oktober 2018 niedriger aus als im Vorjahr. Während die Solarenergie im letzten Monat zulegen kann, bleibt die Windstromproduktion unter dem Vorjahreswert. weiter...


Studie: Regenerative Vollversorgung in Deutschland möglich

17.10.2018 12:25 | Berlin – Kritiker von Erneuerbaren Energien führen oft den Flächenverbrauch von Windenergie- und Solaranlagen an, der in einem Industrieland wie Deutschland dem Umbau auf erneuerbare Energien entgegensteht. Eine WWF-Studie widerlegt diese These. weiter...


Erneuerbare Energien in Südafrika mit neuem Schwung

24.07.2018 16:44 | Berlin, Münster – In den letzten zwei Jahren stagnierte der Ausbau von erneuerbaren Energien insbesondere für Großanlagen in Südafrika. Derzeit zieht der Markt wieder deutlich an. Auch Siemens Gamesa und juwi profitieren von dieser Entwicklung. weiter...


Deutschland hinkt eigenen Klimazielen hinterher

14.06.2018 08:18 | Berlin - Mit dem jetzt beschlossenen Klimaschutzbericht 2017 ist offiziell bestätigt: Deutschland wird bis zum Jahr 2020 seine selbstgesteckten Klimaschutzziele bei weitem nicht erreichen. weiter...


Solarstromanlagen erzielen im Mai neuen Erzeugungsrekord

01.06.2018 10:50 | Münster - Eine stabile Hochdruckwetterlage mit Rekordtemperaturen und viel Sonnenschein hat im Mai 2018 für einen neuen Solarstromrekord gesorgt. Auch die Windstromerzeugung fällt im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich höher aus. weiter...


Zweite Onshore Ausschreibung 2018 erstmalig unterzeichnet

18.05.2018 08:58 | Bonn, Münster - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der zweiten Ausschreibung für Windenergie an Land in diesem Jahr veröffentlicht. Statt der ausgeschriebenen 670 Megawatt (MW) wurden nur Projekte mit einem Volumen von 604 MW eingereicht. weiter...


Siemens Gamesa baut Stellen in Deutschland ab

19.04.2018 16:30 | Hamburg - Im November 2017 hat Siemens Gamesa ein umfassendes Restrukturierungsprogramm gestartet und angekündigt, weltweit rd. 6.000 Stellen innerhalb von drei Jahren abzubauen. Was das für die deutschen Standorte bedeutet, ist jetzt klar. weiter...


Treibhausgase stagnieren in Deutschland auf hohem Niveau

27.03.2018 17:42 | Berlin - In Deutschland ist der Ausstoß von Treibhausgasen im Jahr 2017 minimal gesunken. Steigerungen im Verkehrssektor stehen Rückgänge in der Energiewirtschaft gegenüber. weiter...


Polare Wärme führt zur Kältewelle in Deutschland

26.02.2018 12:41 | Münster - Eine ungewöhnlicher Wärmevorstoß in der Arktis beeinflusst das Wetter in Westeuropa und führt zur aktuellen Kältewelle in Deutschland. Das Phänomen könnte mit dem Klimawandel in Zukunft häufiger und heftiger auftreten. weiter...


Chinas Solarwachstum puscht globale EE-Investitionen

19.01.2018 12:25 | London / New York - Die globalen Investitionen in saubere Energietechniken sind 2017 gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. Während die Investitionen in China aufgrund des PV-Ausbaus stark zulegen, verbucht Deutschland einen deutlichen Rückgang. weiter...