Windbranche-NRW.de

Windenergie-Branchenportal Nordrhein-Westfalen

Pressemitteilung wpd AG

wpd offshore treibt den Aufbau der Offshore-Windenergie in Rumänien voran

© wpd AG
© wpd AG
Bremen (iwr-pressedienst) - Ende Juli 2021 hat wpd offshore in Rumänien als erstes Unternehmen offiziell die Entwicklung von Projekten für Offshore-Windenergie im Schwarzen Meer beantragt. Vor der Schwarzmeerküste sollen die Projekte Black Sea 1 (500 MW) und Black Sea 2 (ca. 1,4 GW) entwickelt und gebaut werden. Zu diesem Zweck hat wpd bereits eigene Projektgesellschaften gegründet.

wpd offshore befindet sich als Vorreiter der rumänischen Offshore-Windenergie in engem Austausch mit den Behörden, um die Ausarbeitung des nationalen Offshore-Windenergiegesetzes zu unterstützen. Basierend auf umfangreichen Erfahrungen bei der weltweiten Entwicklung von Windenergieprojekten ist wpd offshore bestens aufgestellt, um alle notwendigen Schritte und Prozesse in Gang zu bringen, die Rumänien zum ersten Land am Schwarzen Meer machen würden, das den Bau von Offshore-Windparks realisiert. Zukünftig würde das auch die Möglichkeit eröffnen, überschüssige Energie in Nachbarländer zu exportieren.

Darüber hinaus fördert der weltweite Umbau der Energiesysteme auf erneuerbare Energien vor allem lokal und regional die Möglichkeiten zur Wertschöpfung sowie zur Schaffung von Arbeitsplätzen. Auch die Entwicklung von Windenergieprojekten in Rumänien wird solche Standorteffekte mit sich bringen, das gilt nicht zuletzt auch für die Entwicklung von Offshore-Windenergie an der Schwarzmeerküste. Insbesondere werden sich Vorteile für jene Branchen einstellen, welche in der Entwicklungs-, Bau- und Betriebsphase der Projekte relevant werden.

„wpd hat den rumänischen Markt für erneuerbare Energien seit langem fest im Blick und kann auf eine perspektivisch vielversprechende Pipeline an offshore Windenergieprojekten bauen“, so Gabriela Dan Unterseh, Leiterin der Entwicklungsprojekte Wind offshore bei wpd offshore in Rumänien. „Wir sind überzeugt, dass wir mit der Entwicklung unserer Offshore-Projekte einen wichtigen Beitrag leisten für die Festigung der Vorreiterrolle Rumäniens beim Ausbau der Erneuerbaren in der Region“, ergänzt Achim Berge Olsen, verantwortlicher Vorstand bei wpd für den Bereich Wind offshore.

wpd ist seit 2009 in Rumänien aktiv und hat neben den beiden Offshore-Projekten weitere Projekte für Wind onshore mit einer Gesamtkapazität von 1.300 MW in Entwicklung. Mit dem Aufbau der Präsenz im rumänischen Markt für Wind offshore geht das Unternehmen nun den nächsten Schritt an.


Über wpd

wpd entwickelt und betreibt Windparks on- und offshore sowie Solarparks. Das 1996 gegründete und mit seinem Hauptsitz in Bremen ansässige deutsche Unternehmen ist weltweit in 28 Ländern aktiv und hat Windenergieprojekte mit rund 2.400 Windenergieanlagen und einer Leistung von 5.150 MW realisiert. Die Projektpipeline umfasst insgesamt 12.300 MW Wind onshore, 13.800 MW Wind offshore und 1.650 MW Solarenergie.

www.wpd.de


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/wpd-ag/175ed_wpd-PM-Rumaenien-310122-DSC08531-2.jpg
© wpd AG


Bremen, den 31. Januar 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die wpd AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

wpd AG
Christian Schnibbe
Leitung Marketing & PR
Tel: +49 (421) 16866-10
E-Mail: c.schnibbe@wpd.de

wpd AG
Stephanitorsbollwerk 3
28217 Bremen

Internet: https://www.wpd.de


wpd offshore solutions GmbH
Gabriela Dan Unterseh
Leitung Projektentwicklung Wind offshore
E-Mail: g.dan@wpd.ro

wpd offshore solutions GmbH
Strada General H. M. Berthelot 59
010165 Bukarest
Rumänien

Internet: https://www.wpd.ro



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der wpd AG | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »wpd AG« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von wpd AG


Meist geklickte Pressemitteilungen von wpd AG

  1. wpd verkauft sein Offshore-Windgeschäft an Global Infrastructure Partners
  2. wpd offshore treibt den Aufbau der Offshore-Windenergie in Rumänien voran
  3. wpd holt Zuschläge für alle vier eingereichten Projekte
  4. wpd dementiert Verkaufsmeldungen
  5. Erneutes A-Rating: wpd Entwicklung bleibt stabil positiv

Über wpd AG

wpd wurde 1996 in Bremen gegründet und hat sich zu einem der führenden Entwickler und Betreiber von Windparks on- und offshore sowie Solarparks in Europa entwickelt. Mit weltweit 3.200 Mitarbeitern hat die wpd-Gruppe Projekte mit 2.400 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 5.150 MW realisiert.

Neben der eigenen Projektentwicklung übernimmt wpd auch Projektpartnerschaften, den kaufmännischen Aufbau, die Vertragsgestaltung, die Projektfinanzierung bis zur Fertigstellung und den Betrieb von Windenergieanlagen. wpd baut seine internationalen Aktivitäten stetig aus und hat eine weltweite Projektpipeline von 12.300 MW onshore, 13.800 MW offshore und 1.650 MWp Solar PV aufgebaut. Heute ist das Unternehmen in 28 Ländern weltweit aktiv.

Seit 2003 hat wpd durchgängig das erstklassige Rating A durch die Agentur Euler Hermes (Allianz Gruppe) erhalten. Diese externe Bewertung der Bonität verdeutlicht neben der positiven Status-Quo-Analyse auch die sehr guten Zukunfts-Perspektiven des Unternehmens.

Weitere Informationen zu wpd AG