Windbranche-NRW.de

Windenergie-Branchenportal Nordrhein-Westfalen

Fotolia 90309742 1280 256

News Windenergie





Siemens Gamesa baut Stellen in Deutschland ab

19.04.2018 16:30 | Hamburg - Im November 2017 hat Siemens Gamesa ein umfassendes Restrukturierungsprogramm gestartet und angekündigt, weltweit rd. 6.000 Stellen innerhalb von drei Jahren abzubauen. Was das für die deutschen Standorte bedeutet, ist jetzt klar. weiter...


Rücklagen auf EEG-Konto bald bei 6 Milliarden Euro

16.04.2018 11:11 | Münster - Auf dem EEG-Umlagekonto für den Ökostrom schwillt das Vermögen weiter an. Das Finanzpolster der Stromkunden nähert sich im März 2018 der 6 Milliarden-Euro-Grenze. weiter...


Globale EE-Investitionen legen 2017 zu

06.04.2018 12:43 | Frankfurt am Main/Nairobi – Die globalen Investitionen in erneuerbare Energien sind im Jahr 2017 auf insgesamt 280 Mrd. US-Dollar gestiegen. Die Sache hat jedoch einen Haken. weiter...


BBWind setzt Erfolg mit Bürgerwindparks fort

05.04.2018 11:07 | Münster - Wie bei anderen Großbauvorhaben, so kann es auch bei Windprojekten zu Akzeptanzproblemen kommen. Verbessern lässt sich die Akzeptanz durch die Beteiligung der Anwohner. Der Projektierer BBWind hat bei seinen Bürgerwindparks jetzt ein wichtiges Etappenziel erreicht. weiter...


Strom aus Wind und Sonne in Q1 deutlich über Vorjahres-Niveau

03.04.2018 16:30 | Münster - Die Wind- und Solarstromanlagen in Deutschland haben von Januar bis März 2018 zusammen deutlich mehr Strom produziert als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Insbesondere die windreiche Witterung im Januar hat zu dem guten Ergebnis des ersten Quartals beigetragen. weiter...


Stadtwerke München gründen Hanse Windkraft für Post-EEG-Zeit

28.03.2018 15:50 | München - Für viele Betreiber älterer Windkraftanlagen läuft ab 2020 die EEG-Vergütungszahlung aus. Die Hanse Windkraft GmbH hat sich nun speziell auf den Kauf von kleineren, älteren Windparks spezialisiert. weiter...


Stromkunden zahlen weiter zu viel für die Stromnetze

28.03.2018 12:51 | Erlenbach - Die Netzentgelte für Strom in Deutschland sind nach Ansicht der DEG Deutsche Energie GmbH viel zu hoch. Die Politik soll den Kurs der Bundesnetzagentur (BNetzA) nach Absenkung der Renditen für Netzbetreiber stützen, lautet die Forderung. weiter...


Treibhausgase stagnieren in Deutschland auf hohem Niveau

27.03.2018 17:42 | Berlin - In Deutschland ist der Ausstoß von Treibhausgasen im Jahr 2017 minimal gesunken. Steigerungen im Verkehrssektor stehen Rückgänge in der Energiewirtschaft gegenüber. weiter...


Konjunkturelle Entwicklung stützt Beschäftigung im Wind-Sektor

16.03.2018 10:48 | Berlin - Im Zuge der guten konjunkturellen Lage auf dem Windenergiesektor im Jahr 2016 ist in Deutschland auch die Beschäftigung in der Windindustrie gewachsen. Sorgen bereitet allerdings die weitere Entwicklung. weiter...


Intelligentes Rotorblatt kommt auf den Prüfstand

13.03.2018 15:14 | Münster – Auf die Rotorblätter einer Windkraftanlage wirken aufgrund unterschiedlicher Windverhältnisse in Bodennähe und in der Höhe verschiedene Lasten. Wissenschaftler testen nun ein neues Rotorblatt, das sich besser an die wechselnden Belastungen anpassen kann. weiter...


Bundesnetzagentur startet zweite Windenergie-Ausschreibung 2018 onshore

06.03.2018 12:11 | Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute (06.03.3018) die zweite Ausschreibungsrunde dieses Jahres für Windenergieanlagen an Land eröffnet. weiter...


Kältewelle und AKW-Ausfall lassen Strompreise steigen

05.03.2018 13:06 | Münster - Die Börsenstrompreise in Deutschland und Frankeich sind im Februar 2018 kräftig gestiegen. Ursachen sind die langanhaltende Kältewelle und der Ausfall von französischen Atomkraftwerken. weiter...


Solarstromerzeugung im Februar 30 Prozent höher als im Vorjahr

02.03.2018 14:52 | Münster – Eine stabile Hochruckwetterlage hat im Februar 2018 für eisige Temperaturen in Europa mit viel Sonnenschein gesorgt. Im Vergleich zu den trüben Monaten Dezember 2017 und Januar 2018 hat die Solarstromerzeugung in Deutschland im Februar deutlich zugelegt. weiter...


Nordex bleibt 2017 in der Prognose-Range

28.02.2018 12:29 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Der deutsche Windkraftanlagenhersteller Nordex hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Umsatz und Profitabilität sind zwar gesunken, erfüllen aber die Unternehmens-Prognose. weiter...


Polare Wärme führt zur Kältewelle in Deutschland

26.02.2018 12:41 | Münster - Eine ungewöhnlicher Wärmevorstoß in der Arktis beeinflusst das Wetter in Westeuropa und führt zur aktuellen Kältewelle in Deutschland. Das Phänomen könnte mit dem Klimawandel in Zukunft häufiger und heftiger auftreten. weiter...